Startseite / Aktuell / Meldung

Sehbehindertentag in Würzburg

Wir möchten Sie auf den diesjährigen Würzburger Sehbehindertentag aufmerksam machen:
Datum: 26. Juni 2024, Ort: Burkardushaus Würzburg, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg, Nähe Dom;
In Kooperation mit der Universitäts-Augenklinik Würzburg, der Blickpunkt Auge-Beratungsstelle Unterfranken-Würzburg und dem Blindeninstitut Würzburg wird der Sehbehindertentag vom Verein der Freunde und Förderer der Universitäts-Augenklinik Würzburg e. V., ausgerichtet.

Unter dem Motto Diagnostik, Therapie und Unterstützung von Menschen mit einer Sehbeeinträchtigung und oder Sehbehinderung werden folgende Programmpunkte angeboten:
• Fachvorträge
• Hilfsmittelausstellung
• Möglichkeiten zum Austausch und Vernetzung mit Fachleuten und Betroffenen

Weitere Informationen zum genauen Ablauf der Veranstaltung und den Referenten und Referentinnen werden noch folgen.

Zurück

Statement des Aktionsbündnis-Mitglieds Priv.-Doz. Dr. rer. medic. Ursula Hahn

„Unser Ziel: Mit Seh­beeinträch­tigung am Leben teilnehmen, in jedem Alter.“

Priv.-Doz. Dr. rer. medic. Ursula Hahn

Ursula Hahn trägt kurze, blonde Haare, einen dunkelblauen Blazer und eine auffällige, rote kette.