Startseite / Aktionsbündnis / Unterzeichnende

Unterzeichnende der Bonner Erklärung

Erstunterzeichnende

Am 28.11.2014 haben der Deutsche Blinden- und Sehbehinderten­verband (DBSV) und die Bundesarbeits­gemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) das Aktionsbündnis „Sehen im Alter“ gegründet und als Erstunterzeichnende die Bonner Erklärung unterschrieben.

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV)

Als Dachverband der Blinden- und Sehbehindertenselbsthilfe bündelt und koordiniert der DBSV das bundesweite Handeln und Auftreten von 20 Landesvereinen. 31 weitere Fachorganisationen und Einrichtungen aus dem Blinden- und Sehbehindertenwesen mit rund 10.000 Mitgliedern arbeiten als „Korporative Mitglieder“ aktiv in den DBSV-Gremien mit. Ziel des DBSV ist es, die Lebenssituation der blinden und sehbehinderten Menschen in Deutschland nachhaltig zu verbessern.

www.dbsv.org

Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO)

Die BAGSO ist die Lobby der älteren Menschen in Deutschland. Unter ihrem Dach haben sich über 100 Verbände mit etwa 13 Millionen älteren Menschen zusammengeschlossen. Die BAGSO vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und hat dabei die nachfolgenden Generationen immer im Blick. Darüber hinaus zeigt die BAGSO durch Publikationen und Veranstaltungen Wege für ein möglichst gesundes und kompetentes Altern auf.

www.bagso.de

Liste der Unterzeichnenden

Die im Folgenden alphabetisch genannten Personen und Institutionen sind der Bonner Erklärung beigetreten und unterstützen die Verwirklichung ihrer Ziele. Die Funktion und Titulierung des Unterstützenden basieren auf den jeweiligen Zeitpunkt des Beitritts und beruhen auf eigene Angaben.

Unterzeichnende Organisationen

  • AMD-Netz, Münster
  • AWO Bundesverband e.V.
  • Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)
  • Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschlands e.V. (BOD)
  • BIVA Bonn, Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen e.V.
  • Blindeninstitutsstiftung Würzburg
  • Blinden- und Sehbehindertenverband Hamburg e.V.
  • Blinden- und Sehbehindertenbund in Hessen e.V.
  • Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V.
  • Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V.
  • Bund zur Förderung Sehbehinderter e.V. (BFS)
  • Bundesverband der Rehabilitationslehrer/-lehrerinnen für Blinde und Sehbehinderte e.V. (Orientierung & Mobilität / Lebenspraktische Fähigkeiten)
  • Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Berlin
  • Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (Blista), Marburg
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR), Heidelberg
  • Deutscher Pflegeverband, Neuwied
  • Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS), Marburg
  • Dorothea-Römer-Stiftung, München
  • Frankfurter Stiftung für Blinde und Sehbehinderte
  • Hauptschwerbehindertenvertretung des Landes Berlin, Berlin
  • OcuNet GmbH & Co KG
  • Pro Retina - Stiftung zur Verhütung von Blindheit
  • PRO RETINA Deutschland e.V.
  • Sozialverband VdK Deutschland e.V.
  • Stiftung Auge der DOG
  • Stiftung Katholisches Familien- und Altenpflegewerk, München
  • Stiftung Stark im Alter, Bonn
  • Verband für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik, e.V., Stuttgart
  • Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V., Mainz
  • Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen

Unterzeichnende Personen und Einrichtungen

  • PD Dr. Thomas Ach, Universitätsklinikum Bonn, Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor
  • Hans-Jürgen Allendörfer, Kreisseniorenkonferenz Unna
  • Takis Mehmet Ali, Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Hilde Androsch
  • Sabine Backmund, Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V.
  • Franz Badura, PRO RETINA Deutschland e.V.
  • Dr. Bernhard Bambas, Berufsverband der Augenärzte Deutschland e.V.
  • Marcus Bartl, Villa Seckendorf
  • Andrea Bartsch, Nikolauspflege - Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Dr. med. Birgit Berg MPH (Harvard Univ.), Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg im Regierungspräsidium Stuttgart
  • Andreas Berke, Höhere Fachschule für Augenoptik Köln
  • Andreas Bethke, DBSV
  • Sonja Binder, Rehabilitationslehrerin, Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin e.V.
  • Swetlana Böhm, BSV Westfalen
  • Elena Bonewa, DBSV
  • Jana Stasch-Bouws, AMD-Netz, Geschäftsführerin
  • Renate Conrad, Universitäts-Augenklinik Tübingen, Krankenschwester
  • Heidemarie Cramer
  • Marcus Dannfeld, DRK KV Mannheim e. V., Wohnberater, Weinheim
  • Prof. Dr. Stephan Degle, Geschäftsführer, Optik Degle GmbH
  • Reiner Delgado, DBSV
  • Carolin Drössler, AWO Bundesverband
  • Annette Dix, Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V., Rehabilitationslehrerin für Blinde/Sehbehinderte
  • Anna Brückner, BAGSO, Referentin für Gesundheits- und Pflegepolitik
  • Prof. Dr. rer. biol. hum. Werner Eisenbarth, Hochschule München
  • Thomas Eisenreich, Vicepresident Business Development, Home Instead GmbH & Co. KG
  • Ariane Fäscher, Mitglied des deutschen Bundestages, Berlin
  • Ilse Feist, Gesundheits- und Pflegeberaterin (TÜV), Märchenerzählerin
  • Prof. Dr. med. Robert P. Finger, PhD, Leiter der Augenklinik Mannheim
  • Gabi Frank-Mantowski, Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz
  • Heike Fuß, Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
  • Albertine Ganshorn, KAB, Seniorenbeauftragte der Gemeinde
  • Markus Georg, DBSV, Koordinator Aktionsbündnis Sehen im Alter
  • Norbert Gorldt, Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (Blista), Marburg
  • Manuel Göbel, Caritas Pflege- und Taubblindenheim
  • Carolin Gravel, Universität Köln, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Hilke Groenewold, ehemals DBSV
  • Alexander Gumbert, Inclusion barrierefrei
  • Dr. Claus Gruber, Mirantus Health GmbH, Berlin
  • Sina Gutsche, Hochschule Zittau/Görlitz, Studentin im Master Soziale Gerontologie
  • Ingrid Haag, Evang. Blinden- und Sehbehindertendienst e.V., Geschäftsführerin
  • Klaus Hahn, ehemaliger DBSV-Präsident
  • Petra Hähnchen, Hähnchen Optik Remscheid
  • Catrin Hastreiter, SFZ Förderzentrum gGmbH, Chemnitz
  • Elvira Heistermann, UKB, Bonn
  • Ines Himmelsbach, Prof. für Soziale Gerontologie, Katholische Hochschule Freiburg
  • Rolf Höfert, Deutscher Pflegeverband, Geschäftsführer
  • Prof. Dr. med. Frank G. Holz, Universitäts-Augenklinik Bonn, Direktor
  • Stephan Huhn, BKK Herkules
    inclusion e.K. Bonn
  • Ulrike Käther, Käther-Mobilität
  • Prof. Dr. Thomas Kahlisch, DBSV
  • Dr. Georg Kippels, MdB
  • Prof. em. Dr. med. Bernd Kirchhof, Augenrat gUG, Geschäftsführer Bonn
  • Ursula Kleinert; Blinden- und Sehbehindertenverein Schleswig-Holstein
  • Sophia Koenen, Institut für Epidemiologie und Präventivmedizin
  • Hans-Joachim Krahl, DBSV
  • Irene Krebs, BTU Cottbus-Senftenberg
  • Dr. Wolfgang Kubink, Deutsche Telekom AG, Group Headquarters, Beauftragter für Verbandsfragen & Barrierefreiheit
  • Heiko Kunert, Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V., Geschäftsführer
  • Marco Kunert,Kuratorium Deutsche Altershilfe, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Hans-Werner Lange, DBSV-Präsident und Vorsitzender Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen, Geschäftsführer
  • Werner Lechtenfeld, ehemals Projektleiter "Sehen im Alter"
  • Karen Lehmann, Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen e.V., Geschäftsführerin
  • Diego Leipnitz, Treffpunkt e.V. Flöha
  • Volker Lenk, DBSV, Pressereferent
  • Friedel Lienert, Augenarzt, Vorstand Ärztekammer Westfallen-Lippe, Vorstandsvorsitzender Augenärztliche Genossenschaft Westfalen
  • Cay Christian Lösche, Augenklinik Mülheim, Chefarzt
  • Anita Major, MTS Meditel Service GmbH, Projektleitung
  • Heinz Mehrlich; Mitglied des FIT
  • Ralf-Diethard Meineke, Oldenburg
  • Ulrike Meinhold, Beraterin und Koordinatorin Blickpunkt Auge Sachsen
  • Klaus Meyer, ehemaliger Geschäftsführer Blinden- und Sehbehindertenbund in Hessen e.V.
  • Gundolf Meyer-Hentschel, Meyer-Hentschel Institut
  • Dietrich Monstadt, MdB
  • Angelika Moser, Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V., Vorsitzende
  • Erika Mühlthaler, ehemals BBSV
  • Petra Müller, Fachstelle Ältere der Nordkirche
  • Jürgen Nagel, DBSV
  • Doris Neumann, ProSENIS GmbH
  • Angelika Ostrowski, DBSV
  • Bernd Papsdorf, Eschenbach Optik GmbH
  • Christiane Paschke, Trusetal Verbandstoffwerke GmbH, Leiterin Bereich diagnostische Augenprodukte
  • Karsten Paust, Augenärztliche Gemeinschaftspraxis, Bonn
  • Margaret Reinhardt, 1. Vorsitzende Bund zur Förderung Sehbehinderter e.V.
  • Renate Reymann, ehemalige DBSV-Präsidentin
  • Dr. Michael Richter, Rechtsberatungsgesellschaft rbm, Marburg, Geschäftsführer
  • Petra Rösl-Thies, Blindeninstitut München
  • Prof. Dr. Klaus Rohrschneider, Univ.-Augenklinik Heidelberg
  • Elke Runte, ehemals Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
  • Angelika Schalk
  • Monika Schaufler, Blinden- und Sehbehindertenseelsorge der Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • Werner Schend, ehemaliger Vorsitzender des LBSV Rheinland-Pfalz
  • Stefanie Schmickler; Augenzentrum Nordwest Ahaus
  • Nadine Schmitz; BFW Düren
  • Jürgen Schneider; Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung; Berlin
  • Anne Schnetzer; Universitäts-Augenklinik Bonn
  • Michael Schupke, A Vitamin Kreativagentur GmbH, Projektleiter Barrierefreie Kommunikation
  • Alexander Schuster; Augenklinik und Poliklinik, Universitätsmedizin Mainz
  • Sonja Schwab; Fachberaterin Stationäre Altenhilfe; Caritasverband für die Diözese Würzburg
  • Alfred Schwegler; Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
  • Gerd Schwesig, Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V., Geschäftsführer
  • Alexander Seifert; Zentrum für Gerontologie, Universität Zürich
  • Christian Seuß, ehemals DBSV, Koordinator Aktionsbündnis Sehen im Alter
  • Burkhard Siemoneit, Berater Blickpunkt Auge Ulm
  • Team des Caritas Pflege- und Taubblindenheims, Hilders/ Steinbach
  • Volker Tesar, Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
  • Marc Thorwesten; Senator-Ernst-Weiß-Haus der Hamburger Blindenstiftung
  • Prof. Dr. Gabriele Thumann, UNIGE, Chefärztin, Genf
  • Dr. Jürgen Trinkus, Vorsitzender des BSV Schleswig-Holstein
  • Thomas Truckenbrod, Augenoptik Truckenbrod, Diplom-Augenoptiker/Optometrist (FH)
  • André Unglaub; Nikolauspflege, Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Dagmar Verlohr, Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschland e.V.
  • Kathrin Vogler; Bundestagsabgeordnete/r des Ausschusses für Gesundheit , Die Linke
  • Dr. med. Bettina von Livonius, Leiterin der Sehbehindertenambulanz an der Augenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Hans-Werner Wahl Alternsforscher; Universität Heidelberg
  • Henriette Weishaupt Beratung; spectrum
  • Renate Weiss ProSENIS GmbH; Einrichtungsleitung , Haus Eichenpark
  • Dr. med. Wilhelm Wenzel, Facharzt für Neurologie. MEVO - MVZ Oldenburg.
  • Dr. Jan Wetzel, Zentralverband der Augenoptiker, Geschäftsführer
  • Jörg Windler, Low Vision Kreis e.V.
  • Dr. Christian Wolfram, Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf, Augenarzt
  • Dr. med. Frauke Brunhild Wulf-Homilius; Augenärztin;
  • Alexander Zaft; Haus der Blinden Bremen; Einrichtungsleiter
  • Prof. Dr. Focke Ziemssen, Direktor der Universitätsaugenklinik Leipzig

Statement des Aktionsbündnis-Mitglieds Heidemarie Cramer, Berlin

Ich stehe kurz vor der Erblindung und möchte trotzdem weiterhin ein selbstbestimmtes freies Leben führen.

Heidemarie Cramer, Berlin

Frau Cramer blickt mit einem freundlichen Lächeln in die Kamera, sie hat halblanges grau-weißes Haar und trägt eine querovale Brille, einen blau-violetten Pullover und farbig abgestimmtes Tuch um den Hals