Bild Gut gefüllter Tagungsraum einer Veranstaltung von "Sehen im Alter".
Bild: DBSV/Friedhelm Mädje

Fachtagung 2014

Wenn Sehen im Alter zum Problem wird – bessere Versorgung durch Vernetzung

Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) nahm dieses Thema in den Fokus und lud zur Fachtagung „Sehen im Alter“ am 27. und 28. Juni 2014 in Bonn ein. An der Schnittstelle von Augenheilkunde, Pflege, Reha, Augenoptik und Selbsthilfe diskutierten Experten über Mängel in der Versorgung und die Verzahnung ihrer Angebote. Im Zentrum stand die Frage, was getan werden kann, damit Vorsorgeangebote, neue Therapien und individuell abgestimmte Hilfen zukünftig besser beim Patienten ankommen.

Fachtagung 2014 „Sehen im Alter: Neue Herausforderungen – gemeinsame Antworten“

Bericht zum Workshop "Titel Workshop" zum Download

Berichterstattung zur Fachtagung 2014 im DBSV-Verbandsmagazin "Gegenwart" als PDF-Datei zum Download

Berichterstattung zur Fachtagung 2014 im DBSV-Verbandsmagazin "Gegenwart" als PDF-Datei zum Download