Bild: Ein Mitarbeiter reicht einer Seniorin eine Broschüre von Sehen im Alter.
Bild: DBSV/Friese

Beratung durch Blickpunkt Auge

Blickpunkt Auge ist das Beratungsangebot des DBSV und seiner Landesorganisationen. Hier finden Betroffene und ihre Angehörigen Rat und Hilfe zu allen Fragen rund um die Augenerkrankung. Jeder ist willkommen, der Information, Beratung, Orientierung und Unterstützung sucht.

Zu den Themen unserer unabhängigen und kostenfreien Beratung gehören:

  • grundlegende Informationen zu den häufigsten Augenkrankheiten
  • Sehhilfen und andere Hilfsmittel
  • rechtliche und finanzielle Ansprüche
  • Tipps, Tricks und Schulungen zur Alltagsbewältigung
  • Schulung zur sicheren Orientierung im Straßenverkehr
  • Bildung und berufliche Teilhabe
  • Freizeitgestaltung
  • weitere Angebote der Selbsthilfe

Die haupt- und ehrenamtlichen Berater von Blickpunkt Auge nehmen sich Zeit, hören zu und suchen gemeinsam mit dem Ratsuchenden nach Wegen. Da unsere Berater selbst mit einer Seheinschränkung leben oder mit der Thematik eng vertraut sind, haben sie ein besonderes Verständnis für die Situation von Betroffenen.

Sie arbeiten eng mit Fachleuten der Augenmedizin, Augenoptik, Bildung und Erziehung, Rehabilitation, Psychologie und Alternswissenschaften zusammen und vermitteln auf Wunsch an die richtigen Ansprechpartner, damit vorhandene Unterstützungsangebote zielgerichtet genutzt werden können. Zu Partnern von Blickpunkt Auge zählen außerdem andere Selbsthilfeorganisationen, Fachorganisationen und -einrichtungen für sehbeeinträchtigte Menschen, Seniorenvertretungen, Wohlfahrts- und Sozialverbände sowie Behörden und Institutionen.

Blickpunkt Auge organisiert Informationsveranstaltungen gemeinsam mit Fachleuten der verschiedensten Disziplinen. Auf Wunsch vermitteln wir den Kontakt zu Gleichbetroffenen. Solche Treffen bieten Gesprächsmöglichkeiten, Erfahrungsaustausch und vielfältige Informationen.

Angebote von Blickpunkt Auge gibt es in Baden-Württemberg, Berlin, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen. Bis 2018 wollen wir deutschlandweit präsent sein.

Wie Sie uns erreichen, erfahren Sie auf unserer Internetseite www.blickpunkt-auge.de